Biogasanlage in NRW

Leistung: 700 kW
Produkt: UltraPract® P2
Substrate: Energiepflanzen, Schweinegülle, Rindermist, Pferdemist
Ziel: Erhöhung des Wirtschaftsdüngereinsatzes bei gleichzeitiger, signifikanter Senkung des Energiepflanzenanteils.
Ergebnis: 1,5 t oTS Wirtschaftsdünger pro Tag
3,1 t oTS Energiepflanzen pro Tag
Ertragssteigerung gesamt: 15% gegenüber Referenzperiode

Biogasanlage in Brandenburg

Leistung: 500 kW
Produkt: UltraPract® HC
Substrate: Energiepflanzen, Rindergülle, Rindermist
Ziel: Einsparung Energiepflanzenanteil und Vermeidung von Schwimmschichten bei konstanter Leistung.
Beobachtung nach 4 Monaten: ca. 17% Reduktion des Energiepflanzenanteils

UltraPract® überzeugt ...

„Die UltraPract® Enzymprodukte überzeugen durch Ihre hohe Wirksamkeit in Biogasanlagen. Dabei sind sie pH- und temperaturunabhängig einsetzbar. In Versuchen der Landwirtschaftskammer NRW konnte nachgewiesen werden, dass es zu einer nachhaltig signifikanten Ertragssteigerung beim Einsatz von Ultrapract Enzymen kommt. Durch den Einsatz können Wirtschaftsdüngeranteile im Substratmix deutlich erhöht und teure Silagen eingespart werden, ohne den stabilen Anlagenbetrieb zu gefährden oder die Biogasmenge zu verringern. Dies führt zu einer verbesserten Wirtschaftlichkeit beim Betrieb von Biogasanlagen. Die Rückmeldung und Auswertungen aus der Praxis sind ausnahmslos positiv und bestätigen bzw. übertreffen die Versuchsergebnisse.“ - Dr. Martin Schmid, Referent für pflanzenbauliche Produktionssysteme und Nachwachsende Rohstoffe an der Landwirtschaftskammer NRW
Logo Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Nutzen Sie unseren Service! Wir erarbeiten mit Ihnen die passende Anwendungsempfehlung für Ihre Biogasanlage. +49(0)30 - 6392-6104 Schreiben Sie uns